SKIP_TO_TOPp

SKIPLINKS

Gebärdensprache (DGS)

Planen Sie eine Reise nach München?
Hier erfahren Sie, welche Informationen und Angebote Ihnen im Vorfeld helfen können, damit Sie auch als Rollstuhlfahrer, mit Sehbehinderung, Hörbehinderung oder Gehbehinderung ausschließlich schöne Erlebnisse nach Hause mitnehmen.

Assistenztiere sind rechtlich in allen Museen, Theater, Gastsätten, Geschäften usw. erlaubt. Wenn sie als Assistenztier gekennzeichnet sind, werden sie nicht als Lebewesen, sondern als Hilfsmittel betrachtet.

An einigen Bauwerken werden Sie dieses Schild sehen:


Das Signet wird für konkrete Beiträge in einzelnen Bereichen der Barrierefreiheit in Bayern vergeben. Da es nicht die umfassende Barrierefreiheit verspricht, ist es sinnvoll, sich beim Anbieter zu informieren, ob die Gestaltung den individuellen Anforderungen entspricht.